Individualtraining wieder möglich!

Hallo Sportfreunde,

ab Mittwoch, den 25.11.2020 ist von 11.00 bis 20.00 h für Inhaber einer waffenrechtlichen Erlaubnis und mit eigenem Sportgerät wieder ein Training im Schießkeller möglich.

Bedingung: Es gelten die Hygieneregeln im Schießkeller und werden strikt eingehalten!

Die da wären:

  • nur Sportschützen mit einer bestätigten Reservierung, telefonisch oder per Mail erhalten Zutritt zum Schießstand, es wird eine Standzeit pro Schützen von 30 min gewährt, bei freien Standkapazitäten auch gerne länger
  • das Händedesinfizieren ist Plicht, ebenso das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung und Adressangaben mit ZU- und Austrittszeiten. Es sind eigene Gehörschützer und Schutzbrillen mitzubringen, eine Ausleihe erfolgt nur in Notfällen
  • während des Schießens und auf dem Weg in und aus dem Schießkeller ist ein Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten
  • Person mit Grippeähnlichen Erkrankungserscheinungen kann der Zutritt verwehrt werden
  • normales Gästeschießen ist leider noch nicht möglich
  • bis auf weiteres gelten folgende Öffnungszeiten für den Schießstand:

Dienstags bis Samstags von 11.00 h bis 20.00 Uhr, ein Aufenthalt im gastronomischen Bereich ist nicht gestattet! Es erfolgt keine Getränke- oder Speisenausgabe!

Reservierungen bitte unter: 0341-9015703 oder lsk-d-w@t-online.de

Achtung! Technische oder organisatorische Änderungen jederzeit möglich!